Erzbischöfliche St.-Anna-Schule

Unterrichtsprojekt der Klasse 8c beeindruckt Ministerin

Am Aktionstag 'Kinderrechte' besucht Landesschulministerin Sylvia Löhrmann die St.-Anna-Schule

Initiiert von ihrem Politiklehrer Frank Nieweg aus Anlass des "UNICEF-Aktionstages Kinderrechte" hat sich die Klasse 8c der St.-Anna-Schule mit der Situation von Kindern in verschiedenen Kulturen und Kontinenten kritisch auseinandergesetzt. Die Klasse hat in einer längeren Gruppenarbeitsphase anhand verschiedener UNICEF-Flyer die Lage der Kinderrechte in der Welt untersucht und sich auch mit der Situation der Kinderrechte in Deutschland befasst. Dies fand großen Anklang sowohl bei der UN-Organisation selbst als auch im Schulministerium NRW, und daher ließ sich die Schulministerin die Gelegenheit nicht entgehen, den engagierten Schülerinnen und Schülern höchstpersönlich einen Besuch abzustatten.

copyright_retina.jpg MINT-EC-SCHULE_Logo_Mitglied.jpg fairtradeschool.jpg medienscouts.jpg Schulabteilung.jpg jp_wortbildmarke_72dpi_400x220px.jpg
Impressum | Datenschutz
St.-Anna-Schule Wuppertal • Erzbischöfliches Gymnasium für Jungen und Mädchen
Dorotheenstraße 11-19 • 42105 Wuppertal • Tel. 0202-429650 • Fax 0202-4296518 • E-Mail info@st-anna.de
copyright © 2018 St.-Anna-Schule Wuppertal • phpwcms Content Management System