Sie befinden sich hier: Home > Schule > Fachbereiche > Musik > Vom Saulus zum Paulus…in 5 Tagen?!

Vom Saulus zum Paulus…in 5 Tagen?!

Von der ersten Probe bis zur Aufführung in 5 Tagen

Von Aschermittwoch bis zum ersten Fastensonntag nahmen 12 Oberstufenschüler/innen und zwei ehemalige Schüler unserer Schule, begleitet von Herrn Becher, an den 28. Erzbischöflichen Musiktagen in Altenberg teil.
Von insgesamt ca. 110 Schüler/innen aus dem ganzen Erzbistum wurden von Chor und Orchester die Ouvertüre und ein Teil der Chöre aus dem Paulus-Oratorium von Felix Mendelssohn-Bartholdy eingeübt und beim Hochamt im Altenberger Dom am ersten Fastensonntag Eltern, Schulleitern und anderen Besuchern der Messfeier präsentiert.

 

Musiktage2.jpg

Neben den zeitintensiven Chor- und Orchesterproben dienten die täglichen Morgen- und Abendandachten dazu, sich geistlich auf die begonnene Fastenzeit zu besinnen und etwas Abstand vom musikalischen Trubel zu bekommen. In verschiedenen Workshops konnten sich alle Teilnehmer noch einmal in anderer Weise musikalisch ausleben und am Samstag beim „bunten Abend“ ihre Ergebnisse vorstellen: Es gab die Darbietungen einer Band, die nur durch ihre Smartphones Musik machte, einer Gruppe, die alle möglichen Arten von Tänzen aufführte, klassischer Bläser- und Streicherensembles und vieles mehr.
Unter der Leitung von Winfried Krane, Schulleiter der Dommusikschule Köln, und der Mithilfe aller teilnehmenden Lehrkräfte wurden diese Musiktage zu einem vollen Erfolg! (Lars Herbold)

Untitled

Respect copyright!
















Impressum | Datenschutz
St.-Anna-Schule Wuppertal • Erzbischöfliches Gymnasium für Jungen und Mädchen
Dorotheenstraße 11-19 • 42105 Wuppertal • Tel. 0202-429650 • Fax 0202-4296518 • E-Mail info@st-anna.de
copyright © 2015 St.-Anna-Schule Wuppertal • phpwcms Content Management System