Erzbischöfliche St.-Anna-Schule

Die Wüste zum Blühen bringen 

Projekt „Wüstenwege“ des Kath. Religionskurs (8d) 

Nachdem es einige Wochen Vorlauf und durch Corona bedingte Ausfälle gab, konnte am 1. April das Projekt „Wüstenwege“ zur Umgestaltung des Pflanz-Troges vor der Kapelle starten. Im Vorfeld hatte sich die Gruppe mit dem Gedanken und der Symbolik der Wüste befasst und dabei auch biblische Bezüge angesehen. Nun folgte der praktische Teil: Unter der fachlichen Anleitung von Frau Mencke sowie zwei Mitarbeiterinnen ging es ordentlich zur Sache. Ein Interview schildert die Erfahrungen beim Gärtnern.

Was haben wir heute gemacht?

Marianna: Wir haben in dem Beet vor der Kapelle Pflanzen eingepflanzt und werden uns darum kümmern. Dazu haben wir eine Gieß-Dienst eingerichtet, der die Pflanzen ein Mal im Momant ein wenig gießen wird. Da es Sukkulenten und Kakteen sind brauchen sie wenig Wasser.

Welche Idee hattet ihr dabei?

Giada: wir wollten etwas schönes machen und sind auf Wüstenpflanzen gekommen und haben uns dann auch Gedanken zur Wüste gemacht. Im Reliunterricht haben geplant und heute endlich umgesetzt.

Bastian: Wir haben uns auch überlegt, ob wir passende Wüstensprüche als Mutmacher aufschreiben. Die haben wir nun über dem Beet angebracht. 

L. : Wir wollten das Thema Wüste auch mit Religion verbinden, weil die Wüste oft als Thema in der Bibel vorkommt, z.B. die JESUS in der Wüste oder das Volk Israel.

Wie war es, mit den Gärtnerinnen zuarbeiten?

Jan: Sie haben uns sehr gut unterstützt und gezeigt, wie wir mit den Pflanzen umgeht. Das hat uns sehr viel Spaß gemacht!  


Leonie: Die Kakteen mussten wir ganz vorsichtig durch eine spezielle Folie anfassen, um uns nicht zu verletzen.  

Giada: Es war einmal eine ganz andere Erfahrung, so etwas haben wir vorher noch NNie gemacht.

Fabrizio (Klassensprecher): Der Zusammenhalt des Reli-Kurses wurde  durch die gemeinsame Aktion wirklich gestärkt!

Ganz herzlich bedanken wir uns beim Gartencenter Mencke und beim Förderverein, da sie dazu beigetragen haben, dass unser Projekt gelingen konnte

Wustenwege2.jpg Wustenwege3.jpg
Wustenwege4.jpg Wustenwege5.jpg
digital-2021_randlos_png.png MINT-EC-SCHULE_Logo_Mitglied.jpg fairtradeschool.jpg medienscouts.jpg Schulabteilung.jpg jp_wortbildmarke_72dpi_400x220px.jpg
Impressum | Datenschutz
St.-Anna-Schule Wuppertal • Erzbischöfliches Gymnasium für Jungen und Mädchen
Dorotheenstraße 11-19 • 42105 Wuppertal • Tel. 0202-429650 • Fax 0202-4296518 • E-Mail info@st-anna.de
copyright © 2021 St.-Anna-Schule Wuppertal • phpwcms Content Management System